Special Screening "Finding Vivian Maier" @ FILMHAUS Spittelberg

finding_maier_filmhaus spittelberg

VIVIAN MAIER gilt heute als eine der wichtigsten Street Photographer des 20. Jahrhunderts.
Postum und gleichsam über Nacht wurde sie zum Star, in einem Atemzug genannt mit Größen wie Henri Cartier-Bresson, Robert Frank, Lee Friedlander oder Diane Arbus. Das WESTLICHT holt für die Ausstellung VIVIAN MAIER. STREET PHOTOGRAPHER (29.05.–19.08) die Arbeiten der US-amerikanischen Fotografin zum ersten Mal nach Österreich.

westlicht_maier westlichtkarten_spittelberg

Folgen Sie cyberlab auf facebook_cyberlab

Mögen Sie Outdoor-Fotoausstellungen? Dann werden Sie diesen Film lieben...

faces_places_jr_agnes varda film agnes varda jr faces places
Faces Places - Augenblicke: Gesichter einer Reise.

Der Film war dieses Jahr für den Dokumentarfilm Oscar nominiert - und Agnès Varda schuf mit dem Street Art Künstler JR gemeinsam ein wunderschönes Porträt verschiedener Menschen in Frankreich: Varda und JR reisten durch Frankreich, fotografierten verschiedene Menschen und verewigten deren Porträts in überlebensgroßen Bildern an Fassaden, Zügen und Schiffscontainern.

Dieser wunderbare Film ist derzeit z.B. im Stadtkino im Künstlerhaus zu sehen... NICHT VERSÄUMEN!

Folgen Sie cyberlab auf facebook_cyberlab

Romy Schneider und ihr Fotograf Robert Lebeck

ENDLICH PRÄMIERE am 13. April 2018

romy schneider robert lebeck
Die vielleicht schönste Liebesgeschichte wird wohl nie verfilmt werden: die Liason zwischen Akteur(in) und Kamera. Marilyn Monroe mag keine erstklassige Schauspielerin gewesen sein. Aber die Kameras haben sie geliebt und strahlen lassen, bis hin zur Kamera von Bert Stern, Marilyns letzten Fotografen. Romy Schneider besaß sie auch, diese Präsenz, die man sich nicht im Actor's Studio antrainieren kann. Die Szenen, in denen Robert Lebeck Romy Schneider an einem französischen Küstenort fotografiert, zählen zu den Glanzpunkten des Spielfilms "3 Tage in Quiberon", den die deutsch-französisch-iranische Regisseurin Emily Atef nach ihrem eigenen Drehbuch gedreht hat.

HIER auf Monopol.de weiterlesen...

Folgen Sie cyberlab auf facebook_cyberlab