14. Foto-Auktion im WestLicht

Jubiläums-Panorama der Fotogeschichte und des Weltgeschehens

auktion_westlicht photographica
Große Namen vor und hinter der Kamera, historische Schätze, Ereignisse im Weltgeschehen des 20. Jahrhunderts, die längst zu Ikonen der Fotogeschichte wurden, Fotografie-Klassiker der Moderne und gesuchte Fotobücher! Vor 15 Jahren wurde WestLicht eröffnet. Das wird mit den 211 Losen der ersten Foto-Auktion des Jubiläumsjahres entsprechend gefeiert. Mit einem faszinierenden, einzigartigen Panorama der Fotohistorie von der Frühzeit bis heute.

14. WestLicht Foto-Auktion: Fr, 10. Juni 2016, 17 h

HIER geht´s zu den Infos.

james dean roy schatt
ROY SCHATT (1909–2002) James Dean mit seiner Rolleiflex-Kamera, New York 1954 Silbergelatine-Abzug, 1990er-Jahre, gestempelt Startpreis: EUR 1.800


heinz fischer platon antoniou westlicht fotografie auktion
PLATON ANTONIOU (* 1968) Heinz Fischer, New York 2009 Inkjet print, signiert Startpreis: EUR 1.800

Der 1. cyberlab-Tipp: Am 11.06.2016, 11h, findet die Kamera Auktion statt.
Der 2. cyberlab-Tipp: Einem heimischen Staatsmann begegnen wir in einem Porträt des britischen Fotografen Platon: Bundespräsident Heinz Fischer, aufgenommen im Jahr 2009 während der Hauptversammlung der Vereinten Nationen (WestLicht wird ab 16. Juni im Rahmen der Ausstellung
„Bitte – Danke! Heinz Fischer im Porträt“ den Präsidenten und Privatmann Fischer in 77 teilweise unveröffentlichten Aufnahmen vorstellen)