Lukas Gansterer & Die Grelle Forelle

zeitmagazin_christoph amend
Von Christoph Amend, 07.06.2018, 17.00 Uhr

Die Grelle Forelle, am Donaukanal in Wien gelegen, ist schon seit einigen Jahren einer der aufregendsten Clubs in Europa, vor allem für elektronische Musik, aber es finden auch immer wieder Liveauftritte von Rappern oder Alternative-Bands statt. Wie in vielen guten Clubs herrscht in der Forelle Fotografierverbot, deshalb gibt es kaum Bilder. Aber es gibt Lukas Gansterer, der seit Jahren vor allem im Backstagebereich die Musiker und DJs fotografiert – und seine Arbeiten jetzt in einem großartigen Bildband versammelt hat. Lukas Gansterer arbeitet regelmäßig für Magazine wie 032c und fürs ZEITmagazin, auf Film, also analog, aber grell. So wie die Nächte in der Forelle.

lukas gansterer grelle forelle

http://www.lukasgansterer.com/start/

Folgen Sie cyberlab auf facebook_cyberlab